Um sich per Android Smartphone mit anderen zu unterhalten gibt es heutzutage viele Apps beziehungsweise Messenger, mit deren Hilfe man quasi in jeder Situation kommunizieren kann. Ein Messenger, der einem sogar das telefonieren erlaubt nennt sich Viber. Oft wird Viber benutzt um geheime Sachen zu schreiben/verschicken, die niemand anderes mitbekommen soll. So verschickt beispielsweise der Partner Fotos oder Videos an andere Frauen, ohne, dass Sie es mitkriegen. Das liegt in den meisten Fällen da dran, dass man nicht wirklich weiß, wie Viber funktioniert oder was genau das ist. Falls Sie Ihrem Partner äußern, dass Sie misstrauisch sind, so kann er einfach sagen, dass Sie gerne sein WhatsApp oder Facebook mitlesen können. Da dort nichts geheimes steht, ist das ja nicht schlimm. Aber man kann Android Viber auch mitlesen. Das geht am einfachsten mit der Hilfe einer kleinen Spy App.
Diese Spy Apps findet man in großen Mengen im Internet. Man bekommt so viele Ergebnisse vorgeschlagen, dass es schwer fällt zu erkennen, welche gut und welche schlecht sind. Damit Sie in dieser Hinsicht sicherer werden, gibt es viele Webseiten die sich mit Apps zum Android Viber mitlesen beschäftigen. Anhand dieser Tests können Sie entscheiden, welches die richtige Spy App um Android Viber von anderen mitlesen zu können ist.

viber-android

Auf was sollte geachtet werden?

Viele Spy Apps die das mitlesen von Viber auf Android Geräten gestatten, haben neben dieser Funktion auch noch andere Optionen zum überwachen von Smartphones. Beispielsweise können Sie andere Messenger wie WhatsApp, Facebook, Snapchat etc. mitlesen, Anrufprotokolle mit Telefonnummer und Gesprächsdauer einsehen, den GPS Standort in Echtzeit überwachen und sogar Kalenderaktivitäten mitlesen. Mit diesen Funktionen ist es sehr leicht, Android Geräte zu überwachen.
Als letztes sei noch erwähnt, dass man die Finger von kostenloser Software lassen sollte. Diese ist meistens mit Viren verseucht um Ihnen zu schaden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *